Sie befinden sich auf Yogaraum > Yoga und Kochen

YOGA UND KOCHEN


Online aus der Kochschule Magdalena Tholen in WOR:

Verdauung gut, alles gut - mit Kochkurs


Donnerstag 07.10.2021, Zeit: 16:00 – ca. 18:00 Uhr, € 39,-
Mit Magdalena Tholen und Roswitha Riepel

„Sitzen ist das neue Rauchen.“ Diese Redewendung basiert auf schmerzlicher Erfahrung.

Die Bekömmlichkeit und Wertigkeit unserer Nahrung wird zum einen durch die Qualität der Inhaltstoffe und die Art der Zubereitung bestimmt, worauf Magdalena im Anschluss in Theorie und Praxis ausführlich eingehen wird. Zum anderen beeinflusst die Fähigkeit unseres Stoffwechsels, Nahrung für uns optimal auszuwerten, deutlich unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit, körperlich, wie geistig. Unsere Verdauung ist ein sehr sensibles vegetativ gesteuertes System, das unmittelbar auf unsere innere Spannung und Schwingung reagiert. Mit diversen Yoga-, Atem- und Achtsamkeitsübungen bieten wir unseren Verdauungsorganen eine wertvolle Unterstützung und Wertschätzung. Damit entfachen wir unser Verdauungsfeuer, mit dem unser Stoffwechsel ohne Beschwerden Lebensmittel in Lebensenergie für Regeneration und Entwicklung umwandelt.
Die innere Entsprechung liegt im Loslassen und in unserer Wandlungsfähigkeit, damit wird sogar das Leben und alles Erlebte leicht verdaulich und wesentlich bekömmlicher.

Anschließend bereiten wir gemeinsam mit Magdalena Tholen eine verdauungsfördernde Mahlzeit zu.




Online aus der Kochschule Magdalena Tholen in WOR:

Das Immunsystem, der Wächter unserer Gesundheit mit Kochkurs


Donnerstag 28.10.2021, Zeit: 16:00 – ca. 18:00 Uhr, € 39,-

Mit Magdalena Tholen und Roswitha Riepel

Ein intaktes Immunsystem ist die Basis für unsere körperliche und geistige Gesundheit. Meist sind es unsere eigene innere Haltung, unser Umgang mit uns und unsere Sichtweise über uns selbst, die uns schwächen und anfällig machen. Entsprechend dem Gesetz „wie innen, so außen“ stärken wir mit der inneren Haltung die äußere und damit unser natürliches Abwehrschild. Mit einfachen öffnenden Übungen wecken wir über den Mut und unsere Aufrichtigkeit die entsprechenden Körperräume, stärken unseren Rücken, unser Brustschild und Thymusdrüse, härten die Atmung und Atemwege ab und lenken den Energiefluss. Mit einer gesunden körperlichen und geistigen Haltung sind wir allen äußeren Einflüssen gewachsen.

Anschließend bereiten wir gemeinsam mit Magdalena Tholen eine vitalstoffreiche Mahlzeit zu.




Online aus der Kochschule Magdalena Tholen in WOR:

Energiepause, statt Kaffeepause mit Kochkurs


Donnerstag 25.11.2021, Zeit: 16:00 – ca. 18:00 Uhr, € 39,-

Mit Magdalena Tholen und Roswitha Riepel

Unser Energiehaushalt leidet immer dann, wenn wir Stress haben, unter Druck sind, uns ärgern oder uns überfordert fühlen, also immer dann, wenn wir uns nicht wohlfühlen - genau genommen immer dann, wenn wir uns nicht fühlen. Wir machen zu, brechen die Verbindung zu uns selbst ab und werden müde. Jede Spannung in unserem Körper verhindert, dass Energien sich bewegen, sie können weder zu- noch abfließen. Sich wieder fühlen ist der Schlüssel fürs Wohlbefinden und bringt den gestauten Energiefluss ins Fließen. Wir lernen die eigenen momentanen Bedürfnisse zu erkennen und gut für sich zu sorgen. Mit effektiven Entspannungs- und Auflade-Übungen fördern wir für die Ausgewogenheit zwischen Energiemangel und Energieüberschuss.

Anschließend bereiten wir gemeinsam mit Magdalena Tholen eine energiespendende Mahlzeit zu.




Anmeldung und weitere Infos:

www.magdalenatholen.de , info@magdalenatholen.de , Tel. 08171 – 90 66 761

Kochkurs: Magdalena Tholen Buchautorin –
Ernährungs- und Gesundheitsberaterin nach Dr. Müller-Kainz

Yoga und Atem: Roswitha Riepel – Yoga-Lehrerin,
Gesundheits- und Persönlichkeitsberaterin nach Dr. Müller-Kainz